"Stell' Dir vor es geht und keiner kriegt es hin"

Genau das können und wollen wir uns nicht vorstellen. Mit innovativen
Konzepten, Entwicklungen und Konstruktionen entwerfen wir neue und
bessere Produkte.

Wir über uns

"Stell' Dir vor es geht und keiner kriegt es hin" (Wolfgang Neuss).

Dieses Zitat spornt uns an! Oft sind neue Erfindungen gar nicht notwendig und auch das Rad muss nicht schon wieder neu erfunden werden. Bei bestehenden Produkten und Konstruktionen bedarf es häufig nur kleiner Verbesserungen, um den entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu erlangen.

Basis unserer Kreativität ist unsere langjährige Tätigkeit in großen, renommierten Maschinenbau-Unternehmen. Durch unser breit gefächertes Wissen sind wir in der Lage, Prototypen, Einzelteile wie auch Serien von der Idee bis zum fertigen Produkt für Sie zu realisieren.

Idee und Konzept

Innovation bedeuted nicht zwingend ein neues Produkt bzw. eine neue Konstruktion. Meist sind kleine Optimierungen an bestehenden Lösungen ausreichend, um den entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Unabhängig ob Sie Ihre neue Idee verwirklichen oder Ihre bestehende Produkte verbessern wollen, wir helfen Ihnen dabei, von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Die Vorteile für Sie:

  • Wir schauen nicht nur einmal sondern mehrmals hin, vielleicht auch nur aus einem anderen Blickwinkel
  • Alternative Vorgehensweisen und Techniken aus anderen Branchen können der Innovationsschub für Ihr Produkt sein.
  • Neueste Fertigungstechnologien bzw. -verfahren werden von uns immer in Betracht gezogen, um Ihre Ideen verwirklichen zu können und Ihre 
    Produkte besser und effizienter herzustellen.

Entwicklung und Konstruktion

Die beste Idee und das beste Konzept nützt nichts, wenn diese nur über komplexe und komplizierte Lösungen realisiert werden können. Aber nichts ist schwieriger als eine "einfache" Konstruktion. Jedem, der sich mit diesem Thema schon auseinandergesetzt hat, kommt das sicher bekannt vor: "..... das ist ja einfach ....". Nur darauf kommen muss man eben und
genau das ist unser Anspruch, mit dem wir Ihre Ideen und Produkte entwickeln und konstruieren.

Die Vorteile für Sie:

  • Wir entwickeln und konstruieren nichts, was wir nicht auch effizient herstellen können. Gerne unterstützen wir Sie auch bei Fragen zu Fertigungsabläufen und -strategien.
  • Um Ihre Idee zu visualisieren, können wir Ihnen Ihr Produkt in 2D oder 3D darstellen, obwohl es in der Realität noch nicht existiert. Dies ermöglichen wir mittels CAD-Daten als fotorealistische Darstellungen, Animationen und Augmented Reality.

Prototyping und Fertigung

Mit moderner 3D-Visualisierung können wir Ihre Produkte fotorealistisch und animiert in Szene setzen, manchmal darf es aber vielleicht auch etwas mehr sein. Wir fertigen Ihre Bauteile, vom maßstabsgetreuen Anfassmodell aus dem 3D-Drucker bis zur Serie im Originalwerkstoff.

Die Vorteile für Sie:

  • Alles aus einer Hand: Von der Idee bis zum fertigen Bauteil
  • Das Modell auf dem Schreibtisch ist auch im Zeitalter der 3D-Visualisierung durch nichts zu ersetzen

Maschinenbau

PTO-Getriebebaureihe für Antriebsdrehzahlen von 540 - 1000 1/min und Motorleistungen bis 250 kW.

Radialkippsegmentlager mit integriertem Ölleitsystem (hydrodynamisches Gleitlager für Turbomaschinen).

Bike

DSU | Drive and Suspension Unit (Hinterradfederungkonzept)

Die Drive and Suspension Unit ist ein Federungskonzept für das Hinterrad, welches eine kompakte und unkomplizierte Bauweise mit einem Maximum an Antriebseffizienz verbindet.

Die Funktionsweise

Durch die Platzierung des Drehpunktes kollinear zum Tretlager ergeben sich eine konstante Kettenstrebenlänge und ein konstanter Abstand zwischen Sattel und Pedal, analog einem Hardtail. Dadurch werden die bekannten Nachteile anderer Federungskonzepte (Pedalrückschlag und Dämpferwippen) eliminiert.

Die Integration des Tretlagers in die Drive and Suspension Unit erzeugt eine Antriebseinheit, welche eine optimale Stabilität und ein Minimum an Antriebsverlusten generiert. Im Gegensatz zu anderen Konzepten, wird bei der Drive and Suspension Unit nicht die Schwinge an den Hauptrahmen adaptiert, sondern der Hauptrahmen an die Drive and Suspension Unit.

Mögliche Konzepte

Die Drive and Suspension Unit kann als einfacher Eingelenker wie auch - mit den Vorteilen moderner 4-Gelenk-Technik - als Eingelenker mit mehrfacher Abstützung ausgeführt
werden.

Drive and Suspension Unit - kurz und bündig

  • Keine Kettenlängenänderung beim Ein-/Ausfedern
    • kein Pedalrückschlag und Dämpferwippen
    • kein Überspannen der Kette bei vollem Einfederweg und/oder ungünstiger Kettenlinie (vorne gross, hinten gross) => keine Kettenbruchgefahr bzw. kein Schaltwerkdefekt
    • ideal bei großen Federwegen (Enduro, FR, Downhill)
    • ideal für Singelspeed, Rohloff, Riemenantrieb
  • Kompakte, unkomplizierte Bauweise
  • Konstanter Abstand zwischen Sattel und Pedal ermöglicht ergonomisches, effizientes pedalieren
  • Maximale Antriebseffizienz wie bei einem Hardtail

Kontakt

BSN Konstruktions & Entwicklungs GmbH
Mittagstr. 21
87527 Sonthofen | Deutschland

Telefon   
0049 8321 260524 0

E-Mail
info@bsn-sonthofen.de

Impressum

BSN Konstruktions & Entwicklungs GmbH
Mittagstr. 21
87527 Sonthofen | Deutschland

Telefon
0049 8321 260524 0

E-Mail
info@bsn-sonthofen.de

Internet
www.bsn-sonthofen.de

 
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Andreas Noll

Registergericht: Amtsgericht Kempten (Allgäu)
Registernummer: HRB 13029
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE303377411

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.